Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
NEWS
Allianz Arena und FC Bayern Erlebniswelt
FC Bayern Fans müssen das unbedingt…
Unser Tipp für den Abend: Kinoerlebnis im Autokino Aschheim
Gemütlich im eigenen Auto sitzen, kühle Getränke…
Münchener Kinderprogramm in der Vorweihnachtszeit
Für große und kleine Globetrotter!   Kinder…

Lascaux – Die Bilderwelt der Eiszeit

Diese Ausstellung muss man gesehen haben!

 

Denn wo kann man schon so bequem eine längst versunkene Welt der Urzeit bewundern? Oder einer steinzeitlichen Familie begegnen? Und so das Leben der Menschen im Paläolithikum kennen lernen?

Natürlich wieder mal nur in München! Denn hier findet die Deutschlandpremiere der Lascaux Ausstellung statt.

Aber nur noch bis 8. September!

 

Das Original

Die Original-Höhle von Lascaux liegt im französischen Tal der Vézère im Department Dordogne. Sie enthält die besterhaltenen prähistorischen Malereien Europas. Die über 2000 Gemälde sind ca. 20.000 Jahre alt. Deshalb sind sie seit 1979 zusammen mit anderen Fundorten im Tal UNESCO Weltkulturerbe.

Leider musste die Lascaux Höhle schon 1963 für die Öffentlichkeit gesperrt werden. Denn Atemluft, organische Stoffe und Kondenswasser hatten seit der Entdeckung 1940 zu schweren Beschädigungen geführt.

Trotzdem kann diese einzigartige Bilderwelt heute noch erlebt werden. Und zwar dank der aufwändigen, detailgetreuen Rekonstruktion mit Hilfe von modernsten Technologien. Und das nicht nur vor Ort, sondern auch in München, in der Wanderausstellung “Lascaux – Die Bilderwelt der Eiszeit”.

Lascaux Wandmalerei

Original oder Nachbildung – das können nur Experten feststellen!

 

Die Lascaux Ausstellung

Mammuts, Bisons, Auerochsen, magische Räume und bis zu fünf Meter hohe, monumentale Wandmalereien faszinieren große und kleine Besucher gleichermaßen.

Videos und interaktive Stationen lassen die Urzeit lebendig werden. Detailgetreue Nachbildungen von urzeitlichen Kunstschätzen begeistern oft mehr als die Originale. Und eine typische Steinzeit-Familie erlaubt einen Einblick in das damalige Leben der Menschen.

Ein Teil der Original-Höhle wird mit 3D-Laser Scans nachgebildet. Dadurch kann man ein fast authentisches Höhlenerlebnis genießen. Sogar inklusive spärlicher Höhlentour-Beleuchtung!

Kein Wunder, dass die Lascaux Ausstellung auf allen Ihren bisherigen Stationen in Frankreich, der Schweiz, Kanada, den USA, Japan und Südkorea ein voller Erfolg war. Denn allein in den USA besuchten 500.000 Menschen diese außergewöhnliche Ausstellung.

Lascaux Ausstellungsraum

Diese Ausstellung ist ein Gesamtkunstwerk vom Feinsten!

 

Nichts wie hin!

Die Lascaux Ausstellung läuft noch bis 8. September 2019 in Münchens kleiner Olympiahalle.

Als Teil des weitläufigen Olympiaparkgeländes, ist die kleine Olympiahalle zwischen Lillian-Board-Weg und Luz-Long-Ufer gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen: U-Bahn U3 (ab Hauptbahnhof), Tram 20,21,27 und Stadtbus 144,173,177 un 178 fahren verschiedene Stationen des Geländes an.

Die Öffnungszeiten sind Donnerstag bis Sonntag, von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Die Eintrittspreise sind für Erwachsene € 16,90, für Jugendliche bis 17 Jahre € 7,90. Aber an manchen Tagen ist es sogar etwas billiger und für vierköpfige Familien gibt es ebenfalls einen Sonderpreis.

Alle Schnäppchen-Infos und online Tickets gibt es hier. 

Täuschend echt

Die Steinzeitfamilie – täuschend echt!

 

Unsere Tipps

Planen Sie Ihren Besuch am Samstag oder Sonntag so, dass Sie um 11:00 Uhr an einer Führung teilnehmen können, weil die kostet nicht mal extra!

Und nützen Sie den Besuch der Lascaux Ausstellung gleich für einen Tagesausflug am Olympiagelände!

Denn den schönen Park, die gemütlichen Kneipen und Biergärten, die vielfältigen Sportangebote und coolen Veranstaltungen sollte man ebenfalls nicht versäumen.

Und nach so einem langen und spannenden Tag erwarten wir Sie auf unserer gemütlichen Terrasse und im Almdorf Spa zum Entspannen!

Lascaux im Olympiapark

Nach der Lascaux-Ausstellung den Olympiapark erkunden

 

Weitere Tipps für einen tollen Aufenthalt in München:

Ein sportlicher Ausflug in Münchens olympischen Park

Der Olympiapark München ist mehr als einen Besuch wert 50 Jahre nach den olympischen Spielen ist der Olympia Park…

weiterlesen

Ausflugstipps für Familien mit Kindern in München

  Kinder haben natürlich einen ganz anderen Geschmack wenn es um die Gestaltung eines Ausflugstags in München…

weiterlesen

Museum? So begeistern Sie Kinder!

In München geht das ganz besonders gut   Ob Vorschüler oder Teenager, bei Städtereisen steht der Besuch in…

weiterlesen

Bavaria Filmstadt – warum Familien diesen Ausflug lieben

Bavaria Filmstadt - warum Familien diesen Ausflug lieben Was für ein aufregender Ausflug. Hier werden Filme erkannt,…

weiterlesen

Geführte Radtouren durch München- die Stadt naturnah erleben

Geführte Radtouren sind die perfekte Art München in der warmen Jahreszeit zu entdecken. Die Tourguides sind meistens…

weiterlesen

Mit der Tram auf Sightseeing Tour

Die Tram 19 ist ein echter Geheimtipp für München Touristen. Die Tram 19 fährt an zahlreichen Sehenswürdigkeiten…

weiterlesen

Münchner OpenAir Sommer 2019

OpenAir: Musik unter freiem Himmel in München   Was gibt es an einem lauen Sommerabend Schöneres als ein…

weiterlesen

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2019 ERB HOTELS. All Rights reserved.