Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
NEWS
Die Erb Hotels voller Webexperten zur Internet World München
  Vom 11. bis 13. März 2019 dreht sich auf dem…
Städtereise im Winter – ohne zu frieren!
Mit diesen Tipps zum warm bleiben, wird der Wintertrip zum…
Auer Dult – DAS Marktfest in München vom 27.4. bis 5.5.2019
Münchener Markttreiben mit Tradition   Die Auer…

München Card und München City Pass

München als Hauptstadt der wunderbaren Städtereise hat nun endlich auch eine Gästekarte. Genauer gesagt sogar zwei Gästekarten. Eine Rabattkarte und eine Flatrate Karte. Damit wird München für Kulturinteressierte und City-Entdecker zu einem wahren Schnäppchen-Paradies.

Ab August 2018 gibt es die Münchener Gästekarte in zwei Varianten:

Die München Card, ab 9,90 € für Erwachsene gewährt Rabatte und Vorteile

Museen (u.a. das berühmte Deutsche Museum), Theater, Bars, Restaurants und natürlich der Münchener Verkehrsverbund gewähren Rabatte oder kostenlose Zusatzleistungen. Es lohnt sich auf jeden Fall, da die Tagesfahrkarte für Busse, Tram und S-Bahn bereits enthalten ist. Pro Tag für 9.90 €, wer nur in der Innenstadt unterwegs ist und ab 15,90 € inklusive der Nutzung des MVV-Gesamtnetzes. Dies beinhaltet auch die Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt oder nach Parsdorf.

Der München City Pass als Tagespass ab 39.90 € beinhaltet zahlreiche Leistungen zur Flatrate

Diese Gästekarte bietet eine Flatrate für den Münchener Nahverkehr  und 45 Museen, Schlösser und andere Kultureinrichtungen in München und dem Umland. Gäste müssen sich nicht  mehr mit dem manchmal nicht ganz einfachen Münchener Tarifsystem auseinandersetzen und können nach Herzenslust die Museen und anderen Einrichtungen zur Flatrate besuchen.

Kaufbar im Internet und an vielen Verkaufsstellen

Beide Varianten der neuen Münchener Gästekarten sind im Internet (www.turbopass.de), bei der Touristeninformation am Marienplatz, in den Service-Centern der Münchner Verkehrsgesellschaft und am Flughafen erhältlich. Die München Card kann auch an den  Fahrscheinautomaten der MVG gekauft werden. Die Gästekarte muss in U-Bahn, Bus und Tram ausgedruckt vorgezeigt werden – der Eintritt in die teilnehmenden Häuser ist gegen Vorlage der digitalen Version möglich.

 

München Freunde finden auch diese Artikel spannend

Ausflugstipp: Auf zum Ammersee

Nur 70 km sind es von Parsdorf/ Vaterstätten bis nach Herrsching am Ammersee. Der wunderschöne Ammersee hat  Länge…

weiterlesen

Ausflugstipps für Familien mit Kindern in München

  Kinder haben natürlich einen ganz anderen Geschmack wenn es um die Gestaltung eines Ausflugstags in München…

weiterlesen

Bavaria Filmstadt – warum Familien diesen Ausflug lieben

Bavaria Filmstadt - warum Familien diesen Ausflug lieben Was für ein aufregender Ausflug. Hier werden Filme erkannt,…

weiterlesen

Die besten UrlaubsApps

Praktische Helfer für Ihr Smartphone!   Natürlich wollen Sie im Urlaub nicht nur auf das Display Ihres…

weiterlesen

Die Münchner & ihr Bier: Alte Liebe rostet nicht!

Bier selbst zu brauen liegt im Trend   Für Bierfreunde ist Bayern und seine Hauptstadt München mit ihren…

weiterlesen

Die schönsten Parks und Gärten in München

Beliebte Top-Sehenswürdigkeiten und ruhige Geheimtipps   München ist eine grüne Stadt, denn sie besitzt…

weiterlesen

Ein Sommertag in Starnberg am See: Kulinarik, Kultur, Shopping und Bewegung

Von Parsdorf erreichen Sie in einer knappen Stunde über die A 95 das hübsche Städtchen Starnberg, am wunderschönen…

weiterlesen

Geheimtipps für Shoppingfreunde in Parsdorf und München

Das Besondere an München und Parsdorf ist, dass es hier noch wirklich einzigartige Einkaufserlebnisse gibt. Dafür…

weiterlesen

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2018 ERB HOTELS. All Rights reserved.