Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
NEWS
Weihnachtsbräuche aus aller Welt
So feiern Sie Weihnachten mit dem gewissen…
Schuhbecks Teatro München– eine Reise der Sinne
Wenn Kochkünstler, Akrobaten und Artisten zusammen…
Advent, Advent – her mit der Weihnachtsdeko!
Was wäre Weihnachten ohne Adventkranz, Weihnachtsbaum und…

Sommer in München – da ist was los!

Musik, Kulinarik und Sportevents vom Feinsten!

 

Wer glaubt, dass in München im Sommer nichts los ist, liegt ganz falsch. Natürlich kann man bei großer Hitze einfach nur ein kühles Bier in einem schattigen Biergarten genießen oder an der Isar oder einem See ein kühles Bad nehmen.  Dabei gibt es im August auch jede Menge Sommer-Events, die Sie nicht versäumen sollten!

 

Impark Sommer Festival bis 19. August

Der weitläufige Olympiapark ist – nach dem Tollwood Festival im Juli – nun auch Schauplatz des „impark Sommer Festivals” mit über 100 Anbietern in der Budenstrasse und Feinschmeckergasse. Kinderattraktionen, Strandbar, Konzerte im Theatron, Feuerwerk und sogar Wassersport runden das Angebot ab – und das bei freiem Eintritt.

Egal ob Anfänger oder Profi: Wakeboarding auf dem Olympiasee macht allen Spass, denn die Anlage wird auf jeden Sportler individuell eingestellt. Die meisten schaffen es schon nach kurzer Zeit, über das Wasser zu gleiten – einen Versuch ist es allemal wert! Als etwas langsamere Alternative können Sie Stand-Up Paddling ausprobieren, in diesem Sommer schon eine Trendsportart. Denn das ist nicht einfach so-dahin-Paddeln, sondern es erfordert Kraft, Gleichgewicht und Koordination.

Auf der Seebühne im Theatron wird täglich ab 19 Uhr ein Programm mit etablierten Bands und Newcomern aus München und der Region geboten, wobei die unterschiedlichen Musikrichtungen etwas für jeden Geschmack bieten. Zum Programmheft geht es hier.

Am Donnerstag, dem 16. August gibt es um 22.00 Uhr nochmal ein Riesenfeuerwerk. Am Samstag, dem 18. August findet der “Gute-Nacht-Flohmarkt” statt – von 17 Uhr bis Mitternacht. Das ist für laue Nächte im Sommer genau das Richtige zum Bummeln, Stöbern und Feiern!

 

IFSC Boulder Weltcup am 17. und 18. August

An diesem Wochenende bieten über 200 Top-Athleten Kletteraction auf höchstem Niveau: Seit neun Jahren steigt der Boulder Weltcup bereits im Münchner Olympiastadion.

Beim Bouldern wird ohne Seil bis zu einer Absprunghöhe von ca. vier Metern geklettert. Die Kletterer müssen die von Überhängen und schwierigen Winkeln erschwerten Routen mit möglichst wenigen Versuchen durchsteigen. Das erfordert eine enorme Körperbeherrschung, Kreativität und oft sogar Akrobatik. Die ca. 5000 Zuschauer erleben somit spektakuläre Kletteraction von Boulderern aus knapp 40 Nationen. Da sind sicher auch Ihre Landsleute dabei, die sich über lautstarke Unterstützung aus dem Publikum freuen.

Der Eintritt zur Qualifikation am Freitag ist frei, für das Halbfinale und Finale am Samstag sind die Ticketpreise mit € 15,00 – € 22,00 moderat. Hier geht’s zur online-Buchung.

 

Münchner Open Air Sommer

Elegant und königlich ist das Ambiente im Brunnenhof der über 500 Jahre alten Münchner Residenz, die zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt. Von den sechs Innenhöfen des verwinkelten Ensembles der Residenz ist der Brunnenhof besonders schön. Hier gibt es den Glockenturm und den Wittelsbacherbrunnen aus dem Jahre 1610 zu bewundern. In dieser historischen, festlich beleuchteten Umgebung entsteht eine ganz besondere Stimmung, wenn Open-Air Musik geboten wird. Das vielfältige Repertoire beinhaltet Opern und klassische Musik genauso wie Volksmusik und Italo-Pop.

Für mehr Infos zum Programm und Tickets klicken Sie hier.

 

Don Quijote in der Glyptothek

Der Innenhof der Glyptothek am Königsplatz 3 wird bis zum 15. September zur traumhaft schönen Theaterbühne. Bei gutem Wetter wird unter freiem Himmel Miguel de Cervantes “Don Quijote von la Mancha” aufgeführt. Genießen Sie diesen Klassiker der Weltliteratur zwischen rankendem Weinlaub und antiken Säulen, mit Wasser, Wein und Brot.

Vorstellungsbeginn ist täglich um 20.00 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Die Tickets zu € 26,00 beinhalten Wasser, Wein und Brot und sind direkt vor Ort oder telefonisch unter der Nummer  089/ 218 392 28 (Mo – Do 9.30 – 18.00 Uhr, Fr und Sa 9.30 – 16.00 Uhr) erhältlich.

 

Ob Kultur, Sport oder Kulinarik, in München ist im Sommer viel los! Und natürlich gibt es noch jede Menge Museen, Parks und Sehenswürdigkeiten, die auf Sie warten. Lassen Sie sich München im Sommer also nicht entgehen.

 

Lesen Sie auch folgende passenden Blogs:

Ausflugstipp: Auf zum Ammersee

Nur 70 km sind es von Parsdorf/ Vaterstätten bis nach Herrsching am Ammersee. Der wunderschöne Ammersee hat  Länge…

weiterlesen

Die angesagtesten und coolsten Sommerdrinks 2018

Zu Sommer und Sonne gehören natürlich auch die passenden Sommerdrinks   Es ist ja nichts Neues, dass man bei…

weiterlesen

Die schönsten Parks und Gärten in München

Beliebte Top-Sehenswürdigkeiten und ruhige Geheimtipps   München ist eine grüne Stadt, denn sie besitzt…

weiterlesen

Ein Hotelzimmer mit Klimaanlage bitte!

  In diesem Sommer erreichen wir in vielen Nächten die 25 Grad-Grenze. Die Meterologen nennen dies "tropische…

weiterlesen

Wir lieben den Sommer in München

Natürlich ist München während des ganzen Jahres erlebenswert, aber im Sommer ist es irgendwie noch viel schöner.…

weiterlesen

Sommerzeit ist in München Festival Zeit

Tollwood im Olympiapark - ein Festival für die ganze Familie   Das Tollwood Festival findet von 27.Juni bis…

weiterlesen

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2018 ERB HOTELS. All Rights reserved.